Read e-book online Fernsehen digital: Eine Einführung PDF

By Eric Karstens

ISBN-10: 3531148648

ISBN-13: 9783531148649

Digitales Fernsehen wird in Deutschland immerhin schon seit Mitte der neun- ger Jahre ausgestrahlt: 1995 startete mit Astra 1E der erste für den digitalen - rektempfang ausgerüstete TV-Satellit ins All, und 1996 brachte die damalige Kirch-Gruppe das später mit ultimate verschmolzene Pay-TV-Angebot DF1 auf den Markt. Danach folgte eine lange part weitgehender Stagnation; erst seit 2004 macht sich wieder eine neue Dynamik bemerkbar. Die Schwierigkeiten haben damit zu tun, dass es sich bei dem Umstieg vom analogen auf das digitale Fernsehen um einen sehr tiefgreifenden und umfass- den Paradigmenwechsel handelt. Anders als etwa bei der Einführung des Fa- fernsehens ist es beileibe nicht damit getan, lediglich die Technik aufzurüsten und sich ansonsten darauf zu verlassen, dass alles andere unverändert bleibt. Im Gegenteil wandeln sich in der digitalen Welt auch die Dimensionen der Ferns- nutzung und der mit dem Medium verbundenen Geschäftsmodelle. Inzwischen hat sich die Entwicklung stark beschleunigt. speedy täglich werden neue Geräte, Anwendungen und Initiativen vorgestellt; Anbieter und Nutzer suchen nach dem erfolgversprechendsten Umgang mit den neuen Möglichkeiten. In dieser scenario möchte der vorliegende Band Orientierung vermitteln, indem er die für das Digitalfernsehen bedeutsamen Grundlagen von Technologie, Inf- struktur, Inhalte- und Marktentwicklung in ihren Funktionsprinzipien erläutert. Es geht hier additionally nicht in erster Linie um die technischen Feinheiten oder die vollständige examine aller wirtschaftlichen Ansatzpunkte, sondern um die prak- sche Bedeutung aller dieser Faktoren für das Medienmanagement.

Show description

Read or Download Fernsehen digital: Eine Einführung PDF

Best german_1 books

Worterbuch der Munzkunde - download pdf or read online

Непревзойдённый по охвату и точности изложения общий справочник по нумизматике (2-е стереотипное издание вышло в 1970).

Die professionelle Pressemitteilung: Ein Leitfaden für - download pdf or read online

Die Pressemitteilung ist nach wie vor das häufigste PR-Instrument. Sie zu beherrschen ist unerlässlich für all jene, die in der Unternehmenskommunikation von kleineren und mittleren Unternehmen sowie Konzernen tätig sind oder mit der PR für Institutionen, Verbände oder Vereine betraut sind. Das erforderliche Handwerkszeug vermittelt dieses Buch: Themenfindung und Textaufbau entsprechend journalistischer Vorgaben und PR-strategischer Überlegungen, Textsorten und ihre Regeln, der richtige Texteinstieg und die zielgruppenadäquate Überschrift, stilistische Anregungen sowie Tipps für Bildmaterial und Versand.

Extra resources for Fernsehen digital: Eine Einführung

Example text

B. junge Bands oder von Plattenfirmen unabhängige Musiker die gleiche Chance, gehört zu werden, wie TopStars mit gewaltigem Marketing-Budget. Dieses Prinzip lässt sich auch aufs Fernsehen übertragen. Ein Zuschauer ist großer Fan einer bestimmten Serie und möchte gerne weitere Serien sehen, die seinem favorisierten Programm ähnlich sind. Anders als die Profis in den Fernsehunternehmen verfügt er aber nicht über einen Marktüberblick, sondern muss darauf warten, was ihm die TV-Kanäle, die er am meisten nutzt, als nächstes vorsetzen.

Ihre Wirkung entfalten sie aber trotzdem, da sie von der Maschine sehr wohl erfasst und beachtet werden. B. dem Scanner an der Buchhandlungskasse. Die Komplexität dieses Themas kann man beim Blick in die Spezifikationen des Metadatenstandards MPEG-7 erahnen. h. h. h. B. ) Auf einer zweiten Beschreibungsebene geht es dann gezielt um die inhaltlichen Details, und diese können in einem technischen Metadaten-Umfeld erheblich umfangreicher und tiefgreifender sein als das, was wir konventionell unter redaktionellen Angaben verstehen.

Für das Jahr 2006 wird erwartet, dass bereits rund ein Viertel aller Haushalte über DSL-Anschlüsse mit Internet-Bandbreiten von einem bis zu sechs Mbit/s verfügen, wobei die Datenraten eine stark steigende Tendenz aufweisen. Es ist also absehbar, dass bereits in wenigen Jahren Privathaushalte von Bandbreiten profitieren, die bisher nur professionellen Anwendern vorbehalten waren, und dementsprechend rücken auch umfangreiche Anwendungen im datenintensiven Video- und Fernsehbereich in den Bereich des Möglichen.

Download PDF sample

Fernsehen digital: Eine Einführung by Eric Karstens


by Jeff
4.5

Rated 4.42 of 5 – based on 50 votes