Read e-book online Spaziergänge in Rom PDF

By Marco Lodoli

ISBN-10: 3446207422

ISBN-13: 9783446207424

Show description

Read or Download Spaziergänge in Rom PDF

Similar german_1 books

Schrutter, Friedrich von's Worterbuch der Munzkunde PDF

Непревзойдённый по охвату и точности изложения общий справочник по нумизматике (2-е стереотипное издание вышло в 1970).

Katrin Bischl's Die professionelle Pressemitteilung: Ein Leitfaden für PDF

Die Pressemitteilung ist nach wie vor das häufigste PR-Instrument. Sie zu beherrschen ist unerlässlich für all jene, die in der Unternehmenskommunikation von kleineren und mittleren Unternehmen sowie Konzernen tätig sind oder mit der PR für Institutionen, Verbände oder Vereine betraut sind. Das erforderliche Handwerkszeug vermittelt dieses Buch: Themenfindung und Textaufbau entsprechend journalistischer Vorgaben und PR-strategischer Überlegungen, Textsorten und ihre Regeln, der richtige Texteinstieg und die zielgruppenadäquate Überschrift, stilistische Anregungen sowie Tipps für Bildmaterial und Versand.

Additional resources for Spaziergänge in Rom

Example text

Und doch, verzeiht mir diese Selbstsucht, muß ich zugeben, daß es in manchen Sommernächten wunderbar ist, mit der Vespa genau dort hinaufzufahren. Ich entschuldige mich natürlich aufrichtig bei dem, der jede Stunde das Dröhnen der Autos verflucht, die sein Fensterbrett streifen, bei dem, der dazu verurteilt ist, im Schlafzimmer die Auspuffgase einzuatmen, weil nämlich das Hinauffahren in einer sternklaren Nacht und bei beinahe ruhendem Verkehr ein großartiges Erlebnis ist. Wenn man von der Seite des Campo Verano auf die Rampe der Hochstraße einbiegt, wird man unversehens in den Himmel geschleudert, gleich dem Kanonenweib, das Francesco De Gregori besungen hat, und von da oben erscheint die Stadt wie ein strahlendschönes Tal: in einem einzigen Augenblick bewundern wir die riesigen Statuen auf dem Giebel der Fassade von San Giovanni in Laterano, den sonderbaren venezianischen Campanile von San Lorenzo, das himmelblaue Paralleldach der Expantanella, die Porta 31 Maggiore, in der Ferne die Krümmung der Castelli Romani.

Man bewundert die Braut, begrüßt Freunde und Verwandte, man schwitzt, in elegante Kleider eingezwängt, man wirft eine Handvoll Reis, und dann nichts wie weg, alle in den Wagen, in Richtung eines entfernt gelegenen Restaurants, wobei man fröhlich auf die Hupe drückt. Von der Kirche bleibt eine vage Erinnerung, im Grunde war sie nur Behältnis für ein freudiges Ereignis, und dabei ist sie einer der schönsten Orte unserer Stadt und verdient einen stillen Besuch. Ich werde mich jetzt nicht hinstellen, um den Cicerone zu spielen, um alle die Veränderungen dieses außergewöhnlichen Rundbaus aufzuzählen, zuerst heidnisches Mausoleum, dann christlicher Tempel, dann Treffpunkt ausgelassener holländischer Künstler, dann von neuem katholische Kirche.

Ein typischer Fall ist der Borghetto di Via Prato Falcone. Es ist das eine Handvoll Häuser aus den zwanziger Jahren, die sich am Lungotevere befinden, ein wenig unterhalb des Straßenniveaus, kurz vor der Kreuzung mit dem Viale Angelico. Die Autos umkreisen dieses friedliche alte Dorf blind, umgeben es gleichsam wie in einer Belagerung, am Sonntag posaunen sie die Siege von Roma und Lazio aus, und dennoch weiß kaum einer der Fahrer, daß er seine kochendheiße Karre parken und dadurch wenigstens fünf Minuten dem Chaos der Stadt entflie- 37 hen könnte.

Download PDF sample

Spaziergänge in Rom by Marco Lodoli


by Thomas
4.4

Rated 4.95 of 5 – based on 6 votes